Technologien

Legierungs- und Werkstoff­technologien

C.HAFNER besitzt eine lange Tradition in der Verarbeitung von Edelmetallen und deren Legierungen. Dies befähigt uns, die hohen Anforderungen unserer Kunden an unsere Werkstoffe zu erfüllen und neue, innovative Legierungen hervorzubringen.

Unsere grundlegenden Werkstoffe sind Edelmetalle, die wir aus unserem eigenen Recycling-Prozess gewinnen.

Gold

Platin

Palladium

Silber

Unser Knowhow ist die Metallurgie der Edelmetalle

die bestimmt wird durch:

  • die Legierungskunde der Edelmetalle,
  • die Gefügestrukturen und deren Auswirkungen auf die chemischen und physikalischen Eigenschaften der Edelmetalllegierungen.
  • den Einfluss von Verformungen und Wärmebehandlungen auf die Eigenschaften,
  • die daraus resultierenden physikalischen Eigenschaften, wie:
    • Härte
    • Duktilität
    • Zugfestigkeit
  • und deren Einfluss auf die handwerkliche und maschinelle Verarbeitung, z. B. mit CNC-Maschinen.


Dieses Knowhow bildet die Grundlage unserer Legierungsentwicklung und der dazu benötigten Technologien für die unterschiedlichen Formen der Materialien wie Halbzeuge, Gussplättchen und Pulver.

Über

0

verschiedene
Legierungen

Davon

0

Patente

Unterstützt durch

KVP Programme

INNOVATIVE LEGIERUNGEN: PLATINGOLD – VIER REVOLUTIONÄRE EIGENSCHAFTEN.

PlatinGold – die innovative Platinlegierung von C.HAFNER setzt neue Maßstäbe. Neben dem hohen Edelmetallanteil von 97,3 % punktet sie mit hervorragenden Materialeigenschaften, exzellenter Verarbeitbarkeit und superweißer Farbe. Sie vereint somit die Vorteile und eliminiert die Nachteile aller bisherigen Platin-Legierungen.
PlatinGold ist der neue Platinstandard.







Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Weitere Informationen.
OK